RN PRO 64 GB mit 2 Kameras (2x HD)

Für Motorsport Profis
2 978.00 €

In den Korb

    Produktinfos

    Der RN PRO ist ein autonomes, modular aufgebautes System, welches weitgehend drahtlose Funktionen bietet. Das System ist sehr flexibel, einfach in der Handhabung und setzt den neuen Standard für Video- und Datenanalyse.

    Eine Reihe von Funktionen sind dabei möglich, inklusive:

    • - Full HD Video Aufnahme (1080p/30fps) oder HD (720p/60fps)
    • - Kameras mit Weitwinkel-Linse und Bild Stabilisator
    • - Nacht-Sicht Kamera in HD Auflösung, arbeitet mit bis zu 0,01lux
    • - Komposit Videos und Daten mit bis zu 4 Kameras gleichzeitig
    • - HDMI Video Ausgang
    • - Hoch dynamisches Mikrofon (135dB)
    • - Automatische Start-/Stop-Funktion, abhängig von der Geschwindigkeit
    • - GPS Position und Geschwindigkeit (10Hz)
    • - Beschleunigungs-Sensor (20Hz)
    • - Lenkwinkel-Sensor
    • - Gierraten-Sensor (roll/yaw/pitch) und Kompass
    • - Drehzahl, Gaspedal-Stellung und weitere Fahrzeugspezifische Daten via OBD2 oder CAN Verbindung
    • - Drahtlose (WiFi) Daten-/Video-Übertragung (bis zu 5 GP Runden/min)
    • - Exportieren von Daten/Videos auf einen USB Stick (USB3, bis zu 40 GP Runden/min)
    • - Aufzeichen und Darstellen von biometrischen Daten, Herz Funktion, Atmungs-Rate, Energie-Verbrauch, Stress Level uvm.
    • - Livestream und Telemetrie Module

      Race Navigator PRO:
      • - Abmessungen: 140 x 110 x 39mm
      • - Gewicht (Haupteinheit): 480g
      • - Anschlüsse: Bis zu 4 Kameras, USB3, USB2, HDMI Ausgang, GPS, Mikrofon, Lautsprecher
      • - Speicherkapazität: Bis zu 256 GB SSD (bis zu 30 Std. Full HD Aufzeichnung)
      • - Konfiguration und Steuerung via RN DISPLAY, RN WiFi DASHBOARD oder RN CONNECT App

        Die wichtigsten Funktionen:
      • - Einfache Handhabung von Fahrer- und Fahrzeug-Daten
      • - Automatische Streckenerkennung via GPS
      • - Automatische Start-/Stop-Funktion, abhängig von der Geschwindigkeit
      • - Software-Updates via Internet

        Die wichtigsten RN MODES:
      • - TRACKDAY
      • - RACE
      • - ENDURANCE
      • - TAXI
      • - RALLYE
      • - STREET PERFORMANCE (Beschleunigung, Bremsung)
      • - DRIFT

        Lieferumfang:

        Race Navigator PRO
        • - Kompaktes Leichtbaugehäuse aus Alu und Carbon
        • - Zwei Kameras (Full HD und low-res) für Strecken- und Innenaufnahmen
        • - Interne GPS Antenne
        • - WiFi für Datenaustausch mit iPad/Smartphone oder Internetzugang (z.B. für Updates)
        • - Bluetooth für Anbindung von RN PLUG oder anderen Geräten
        • - Akku – Dauerbetrieb max. 15 Minuten

          Inklusive:
        • - Externe GPS Antenne
        • - Stromversorgung 12V Kfz-Ladekabel und 240V Ladegerät
        • - Abdeckung für den Display-Anschluss
        • - Handbuch
        • - Verpackung

          Montage:

          Der RN PRO kann durch integrierte Bohrungen direkt am Fahrzeug verschraubt werden. Zusätzlich kann man über den optional erhältlichen RN CLAMP einen Saugnapf montieren für die Montage an der Frontscheibe. Eine spezielle Halterung für die Montage am Überrollkäfig ist ebenfalls erhältlich.


        Aufnahme:
        Full HD Onboardvideo

        • - Komposit Full HD Videoaufnahme der Strecke und des Fahrers (variable Kameraeinstellung) mit eingeblendeten Fahrparametern

          Fahrparameter:
        • - Geschwindigkeiten, Zeiten, Beschleunigungs- und Verzögerungskräfte, Fliehkräfte (Querbeschleunigung), Position (GPS), Drehzahl, Temperaturen, Gaspedalstellung…

          Anzeige während der Fahrt (mit RN DISPLAY oder RN WiFi DASHBOARD)
        • - Verschiedene Bildschirmmodi per Tuchscreen wählbar
        • - Anzeige von Geschwindigkeit, Rundenzeiten, Drehzahl, Temperaturen, Gaspedalstellung…
        • - Zeitgewinn und -verlust gegenüber Referenzrunde

          Einstellungen
        • - Manueller oder automatischer Start der Aufzeichnung
        • - Anlegen von Fahrern mit Fotoportrait und Fahrzeugen
        • - Verwaltung von Events
        • - Manuelle oder automatische Einstellung der Strecke
        • - Auswahl des Logos für die Einblendung in die Komposit Videos
        • - Systemsprache, Datum, Uhrzeit, Zeitzone, Videoqualität, Mikrofon Level, Lautsprecher Level
        • - WiFi für Datenaustausch mit iPad/Smartphone oder Internetzugang (z.B. für Updates)

          Auswertung auf dem RN PRO (mit RN DISPLAY oder RN WiFi DASHBOARD)
        • - Schneller Vergleich von zwei ausgewählten Runden. Analyse nach Strecke und Geschwindigkeit
        • - Wiedergabe der Onboard-Videos

          Hier stellen wir Ihnen die verschiedenen MODI vor:

          • Endurance MODE___
          ENDURANCE MODE

          • „Endurance“ ist ein spezieller Modus, entwickelt für „Endurance“-Events, bei denen es wichtig ist, das Video vom Race Navigator direkt auf einem USB-Stick aufzuzeichnen. Der USB-Stick mit den Videoaufnahmen kann beim nächsten Boxenstop sofort entnommen und extern verwendet werden.
          • Um das Video aufzuzeichnen, muss ein USB-Stick eingesteckt sein. Andernfalls kann das Video nicht aufgezeichnet werden und Sie werden informiert, dass der USB-Stick fehlt.

          Endurance MODE _
          • Videos und Daten werden direkt auf dem USB-Stick gespeichert.
          • Im automatischen Aufnahmemodus wird die Aufnahme automatisch nach Über/Unterschreiten der angegebenen Geschwindigkeit aktiviert/dealtiviert (3s nachdem das Fahrzeug stoppt).
          • Sobald die rote Lampe erlischt, können Sie den USB-Stick entfernen.





          TAXI MODUS  
          • TAXI MODUS

            „Taxi“ ist ein spezieller Modus, entwickelt für „Taxi“-Events.
          • Um das Video aufzunehmen, muss ein USB-Stick eingesteckt sein. Andernfalls kann das Video nicht aufgezeichnet werden und Sie werden darüber informiert, dass ein USB-Stick fehlt.
          • Videos und Daten werden direkt auf dem USB-Stick gespeichert.

           

           

          TAXI MODUS

           

           
          • Im automatischen Aufnahmemodus wird die Aufnahme automatisch nach Über/Unterschreiten der angegebenen Geschwindigkeit aktiviert/dealtiviert (3s nachdem das Fahrzeug stoppt).
          • Sobald die rote Lampe erlischt, können Sie den USB-Stick entfernen.

           

          TRACKDAY MODE

           TRACKDAY MODUS

          • Standardmäßige Veranstaltungsarten
          • Alle Daten werden direkt auf dem Gerät aufgezeichnet
          • Jede Runde kann als eigenes Video aufgezeichnet werden
          • Im automatischen Aufnahmemodus werden Aufnahmen automatisch aktiviert und 20 Sekunden nach Fahrzeugstop deaktiviert
          RALLYE MODUS

           RALLYE MODUS

          Es ist ein speziell entwickelter Rennmodus für Rallye Veranstaltungen, bei denen es unvorhersehbare Bedingungen gibt und diese dazu tendieren, sich schnell zu ändern. Ein spezieller Algorithmus stellt folgende System Möglichkeiten zur Verfügung:
          - Daten-Eintrag, der über einzelne Stationen informiert
          - Automatische Erkennung and Umschaltung zwischen einzelnen Stationen
          RALLYE MODUS

          • - Automatische Erkennung von Start und Ziel von einzelnen Stationen
          • - Automatische Erkennung von kritischen Situationen, z.B. die Station wurde abgebrochen vom Veranstalter, eine geänderte Reihenfolge der Stationen, usw.
          • - Die Möglichkeit, Daten und Videos von verschiedenen Läufen/Stationen zu vergleichen
            - Der neue RALLY MODE wurde erfolgreich getestet während mehrerer Veranstaltungen: Gdańsk Rallye, Rzeszów Rallye, Wisła Rallye.
          STREET MODUS

          • STREET MODUS

            Mit diesem Softwareupdate wird der RN PRO um Sportwagen-Leistungstests und um weitere Funktionen erweitert.
          • Dieser Modus erlaubt Ihnen, die Beschleunigung und die Verzögerung des Fahrzeugs während der Fahrt zu messen.
          • Der Modus bietet Ihnen einen speziell angepassten Dashboard-Dialog, in dem Sie die wichtigsten Messwerte sehen können.
          • Drei verschiedene Features stehen Ihnen zur Verfügung:
            • Beschleunigungstest
              • Bremstest
              • Entfernungstest
              • Für jeden Test wird ein separates Video mit überlagertem Text aufgezeichnet.
              • Ihre Tests können später in der RN Analyzer-APP auf Ihrem iPad analysiert werden.
          STREET MODUS

          Beschleunigungstest (ACCEL)

          Diese Option ermöglicht es Ihnen, die Beschleunigung Ihres Fahrzeugs zu messen.

          • Um zum Beschleunigungstest (Acceleration Test) umzuschalten, klicken Sie auf ACCELL.
          • Wählen Sie einen von den drei vorkonfigurierten Geschwindigkeitsbereichen 0 – 100 km/h, 0 – 200 km/h, 0 – 300 km/h oder definieren Sie Ihren eigenen Bereich.
          • Um Ihren eigenen Geschwindigkeitsbereich zu definieren, klicken Sie auf CUSTOM und bewegen Sie den Schieberegler im oberen Dialogbereich.
          • Um einen Test zu starten, klicken Sie auf START/STOP.
          • Sobald die Taste START/STOP grün leuchtet, ist die Aufnahme aktiviert und Sie können die Anzeige verlassen.
          • Die Aufzeichnung und Messung startet und stoppt automatisch nach Erreichen des gewählten Geschwindigkeitsbereiches.
          • Während des Tests wird die Geschwindigkeit in der aktuellen Anzeige in Echtzeit auf dem Dashboard visualisiert.

          STREET MODUS

           

          Beschleunigung („with braking“)

          Sie können den Beschleunigungstest auch mit einer Bremsung (das Kontrollkästchen „mit Bremsung“) durchführen.

          In diesem Fall wird nach Erreichen der als maximal gewählten Geschwindigkeit, der Test bis zum Ende der Bremsung auf 0 km/h fortgesetzt.

          HINWEIS: Die Messung enthält nicht den Zeitraum, den Sie schneller als die maximal gewählte Geschwindigeit gefahren sind.

          STREET MODUS

           

          Bremstest (BRAKING)

          Dieser Modus bietet Ihnen die gleichen Funktionen wie der Beschleunigungstest, aber der Tempobereich ist absteigend definiert.

          • Um in den Bremstest zu gelangen, klicken Sie auf die Bremstaste (Breaking Button).
          • Wählen Sie einen von drei vorinstallierten Geschwindigkeitsbereichen 50-0 km/h, 100-0 km/h, 200-0 km/h oder definieren Sie Ihren eigenen Bereich.
          • Um Ihren eigenen Bereich zu definieren, klicken Sie auf CUSTOM und verändern Sie den Schieberegler im oberen Dialogfeldrand.
          • Um eine Testfahrt zu starten, klicken Sie auf START/STOP.
          • Sobald die Taste START/STOP grün leuchtet, wird die Aufnahme aktiviert und Sie können die Anzeige verlassen.
          • Die Aufzeichnung und Messung startet automatisch nach Überschreitung der definierten Startgeschwindigkeit und stoppt, sobald das Fahrzeug steht.

          Die aktuelle Geschwindigkeit wird angezeigt.

          STREET MODUS

          Entfernungstest (DISTANCE)

          In diesem Streetmodus können Sie Ihre Fahrzeit auf einer vorgegebenen Streckendistanz messen.

          • Um zum Entfernungstest zu gelangen, drücken Sie auf DISTANCE.
          • Wählen Sie eine von drei vorgegebenen Streckenlängen (Viertelmeile, 1000m, 2000m) aus oder geben Sie Ihre eigene Streckenlänge an.
          • Um eine eigene Streckenlänge zu wählen, klicken Sie auf CUSTOM und verschieben Sie den Schieberegler im oberen Dialogfeldrand.
          • Um eine Testfahrt zu starten, klicken Sie auf START/STOP.
          • Sobald die Taste START/STOP grün leuchtet, wird die Aufnahme aktiviert und Sie können die Anzeige verlassen.
          • Die Aufzeichnung und Messung startet automatisch, sobald das Fahrzeug startet und stoppt nach Erreichen der angegebenen Distanz.

          Während des Tests wird die Geschwindigkeit in Echtzeit auf dem Dashboard angezeigt. Der Entfernungstest kann auch bei Drag-Rennen verwendet werden.



    Technische Daten

    • Passend für folgendes Fahrzeug: Universell einsetzbar
  • Kommentare
  • Zur Zeit keine Kundenkommentare.

    Schreiben Sie eine Rezension

    RN PRO 64 GB mit 2 Kameras (2x HD)

    RN PRO 64 GB mit 2 Kameras (2x HD)

    Für Motorsport Profis

    Schreiben Sie eine Rezension